ungespritzter Acker
Bannerbild
Bannerbild
Luzernefläche
Schafe auf Luzerne
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Instagram
 

Intensivkurs Jungbaumpflege auf Streuobstwiese am Ettersberg bei Weimar

 

 
 
 
 
 
 
 
 
Wann:          20.  März 2020 – 21. März 2020 ganztägig
Wo:            - Theorie - am Goetheplatz 9b, Kreativetage im Veranstaltungsraum
                 - Praxis -  Streuobstwiese am Ettersberg bei Weimar
 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Anmeldungen bitte bis zum 06.03.2020 unter nabu-weimar@web.de

 

Teilnehmergebühr:                  70 € pro Person inkl. Verpflegung
Werkzeugausleihe:                  5 € pro Person (für gesamten Workshop)
Script zur Obstbaumpflege:     5 € pro Exemplar

 

Ablauf:

Freitag, 20.3.2020
09:00 – 12:30 Uhr                Theorie, Kreativ-Etage Goetheplatz 9b
12:30 – 14:00 Uhr                Mittag und Fahrt zum Standort (Ettersberg)
14:00 – 17:00 Uhr                Praktische Übungen (Werkzeugkunde, Arbeitsschutz, erste Schnittübungen)

 

Samstag, 21.3.2020
09:00 – 12:00 Uhr                 Praktische Übungen im Landgut Holzdorf
12:00 – 13:00 Uhr                 Mittag
13:00 – 17:00 Uhr                 Praktische Übungen und Abschluss

 

website:

http://www.grueneliga-thueringen.de/Veranstaltung/5827/?instance_id=6429

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kartierertreffen "Rebhuhn retten- Vielfalt fördern!"

Strukturreiche Blühflächen - ein Erklärvideo

Was ist eine Strukturreiche Blühfläche und warum brauchen wir Sie? In diesem Video der Deutschen ...

normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Instagram
 

Intensivkurs Jungbaumpflege auf Streuobstwiese am Ettersberg bei Weimar

 

 
 
 
 
 
 
 
 
Wann:          20.  März 2020 – 21. März 2020 ganztägig
Wo:            - Theorie - am Goetheplatz 9b, Kreativetage im Veranstaltungsraum
                 - Praxis -  Streuobstwiese am Ettersberg bei Weimar
 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Anmeldungen bitte bis zum 06.03.2020 unter nabu-weimar@web.de

 

Teilnehmergebühr:                  70 € pro Person inkl. Verpflegung
Werkzeugausleihe:                  5 € pro Person (für gesamten Workshop)
Script zur Obstbaumpflege:     5 € pro Exemplar

 

Ablauf:

Freitag, 20.3.2020
09:00 – 12:30 Uhr                Theorie, Kreativ-Etage Goetheplatz 9b
12:30 – 14:00 Uhr                Mittag und Fahrt zum Standort (Ettersberg)
14:00 – 17:00 Uhr                Praktische Übungen (Werkzeugkunde, Arbeitsschutz, erste Schnittübungen)

 

Samstag, 21.3.2020
09:00 – 12:00 Uhr                 Praktische Übungen im Landgut Holzdorf
12:00 – 13:00 Uhr                 Mittag
13:00 – 17:00 Uhr                 Praktische Übungen und Abschluss

 

website:

http://www.grueneliga-thueringen.de/Veranstaltung/5827/?instance_id=6429

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kartierertreffen "Rebhuhn retten- Vielfalt fördern!"

Strukturreiche Blühflächen - ein Erklärvideo

Was ist eine Strukturreiche Blühfläche und warum brauchen wir Sie? In diesem Video der Deutschen ...