normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Vorstand

Am 28.09.2018 fand die 28. Mitgliederversammlung im Landschaftspflegeverband (LPV) "Mittelthüringen“ e.V. im Ratskeller in Großbrembach statt. Im Zuge dieser wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Im Vorstand des Landschaftspflegeverbandes wird die Drittelparität gewahrt. Dies bedeutet, dass Vertreter aus Kommunen, der Landnutzung (Land- und Forstwirtschaft) und aus dem Bereich des Naturschutzes gleichberechtigt und konsensorientiert zusammenarbeiten. Dieses Prinzip macht Landschaftspflegeverbände erfolgreich und bringt langfristige, nachhaltige Ergebnisse. Denn nur gemeinsam ist eine regionale, ökologische und nachhaltige Entwicklung der Landschaft möglich.

 

Dem Vereinsvorstand gehören bis 2022 an:

 

Vorstandsvorsitzender

Herr Dietmar Schwerz

(K.A.M.O.D. Dienstleistungen GmbH)

 

 

 

Stellvertretender Vorsitzender   

Herr Heiko Böttcher

(Untere Naturschutzbehörde Sömmerda)

 

 

 

 

Herr Volker Gebhardt

(ThüringenForst)

 

 

 

 

Frau Ramona Gläser

(Untere Naturschutzbehörde Weimarer Land)

 

 

 

 

Herr Ingolf Otto

(Bürgermeister der Gemeinde Rohrbach)

 

 

 

 

Herr Jürgen Paffen

(Agrargenossenschaft Weißensee)

 

 

 

 

Herr Denis Schreiber

(Agrargenossenschaft Niedersynderstedt)

 

 

 

 

Frau Steffi Siehr (Landschaftspflegeverein Herrnschwende)

 

 

 

 

Frau Alexandra Stremke

(NABU Regionalverband Weimarer / Apolda e.V.)

 

 

 

 

Herr Dr. Burkhard Vogel

(BUND Landesverband Thüringen e.V.)

 

 

 

Vorstand 2018 - 2022

v.l.n.r.: Frau Siehr, Frau Gläser, Frau Stremke, Herr Böttcher, Herr Schwerz, Herr Röthling (i.V. für Herr Paffen), Herr Otto, fehlend: Herr Gebhardt, Herr Schreiber, Herr Vogel

normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Vorstand

Am 28.09.2018 fand die 28. Mitgliederversammlung im Landschaftspflegeverband (LPV) "Mittelthüringen“ e.V. im Ratskeller in Großbrembach statt. Im Zuge dieser wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Im Vorstand des Landschaftspflegeverbandes wird die Drittelparität gewahrt. Dies bedeutet, dass Vertreter aus Kommunen, der Landnutzung (Land- und Forstwirtschaft) und aus dem Bereich des Naturschutzes gleichberechtigt und konsensorientiert zusammenarbeiten. Dieses Prinzip macht Landschaftspflegeverbände erfolgreich und bringt langfristige, nachhaltige Ergebnisse. Denn nur gemeinsam ist eine regionale, ökologische und nachhaltige Entwicklung der Landschaft möglich.

 

Dem Vereinsvorstand gehören bis 2022 an:

 

Vorstandsvorsitzender

Herr Dietmar Schwerz

(K.A.M.O.D. Dienstleistungen GmbH)

 

 

 

Stellvertretender Vorsitzender   

Herr Heiko Böttcher

(Untere Naturschutzbehörde Sömmerda)

 

 

 

 

Herr Volker Gebhardt

(ThüringenForst)

 

 

 

 

Frau Ramona Gläser

(Untere Naturschutzbehörde Weimarer Land)

 

 

 

 

Herr Ingolf Otto

(Bürgermeister der Gemeinde Rohrbach)

 

 

 

 

Herr Jürgen Paffen

(Agrargenossenschaft Weißensee)

 

 

 

 

Herr Denis Schreiber

(Agrargenossenschaft Niedersynderstedt)

 

 

 

 

Frau Steffi Siehr (Landschaftspflegeverein Herrnschwende)

 

 

 

 

Frau Alexandra Stremke

(NABU Regionalverband Weimarer / Apolda e.V.)

 

 

 

 

Herr Dr. Burkhard Vogel

(BUND Landesverband Thüringen e.V.)

 

 

 

Vorstand 2018 - 2022

v.l.n.r.: Frau Siehr, Frau Gläser, Frau Stremke, Herr Böttcher, Herr Schwerz, Herr Röthling (i.V. für Herr Paffen), Herr Otto, fehlend: Herr Gebhardt, Herr Schreiber, Herr Vogel